Our blog

Follow us on other social networks.

Italienische Pizza

Zutaten für den Teig:
220 g Mehl
30 g Linette
20 g Trockenhefe
Etwa 1/8 l lauwarmes Wasser
3 EL Olivenöl


Für die Tomatensoße:
400 g Tomaten
2 EL Olivenöl
Getrockneter Thymian
Salz, Pfeffer
2 Knoblauchzehen


Zubereitung:
Das Mehl samt Linette in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. Die Hefe zerkrümeln und mit etwas Wasser verrühren und danach in die Mulde geben. Mit Mehl bestäuben und zugedeckt 15 Minuten ruhen lassen.
Das restliche Wasser, Salz und Öl dazugeben und alles zu einem geschmeidigen, glatten Teig verarbeiten.
Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen, bis sich sein Volumen fast verdoppelt hat.
Inzwischen die Tomaten überbrühen, kurz ziehen lassen, abschrecken und häuten. Dann in kleine Würfel schneiden, mit 1 EL Öl in einem Topf geben und bei starker Hitze offen etwa 5 Minuten etwas einkochen lassen. Tomaten mit Thymian, Salz und Pfeffer abschrecken. Den Knoblauch fein hacken und untermischen.
Den Teig noch einmal gut durchkneten, auf wenig Mehl ausrollen, dann und zu einer Pizzaform formen, den Rand dabei etwas dicker lassen. Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Tomatensoße auf den Teig verteilen und nach belieben belegen und mit etwas Olivenöl bestreichen.
Die Pizza im heißen Ofen etwa 15 Minuten backen, bis der Teig gebräunt und der Käse zerlaufen ist.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.

Offene Fragen?

Telefon: 04542-838 99-21
Email: info@leinkraemerei.de

Wer sind wir?

Die Leinkrämerei ist ein kleines Team aus drei Personen, sesshaft vor den Toren Hamburgs…
Weiterlesen

Offcanvas

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.